01578 -78 32 787 info@nikolai-markt.de

Hergen Böttcher – Holz

Schweizer Straße 4a, 28203 Bremen
Tel.: 0171-7894261
E-Mail: mail@hergenboettcher.de
Internet: www.hergenboettcher.de

In meiner Werkstatt im Bremer Viertel fertige ich an der Drechselbank vor allem Pfeffer-, Salz- und Muskatmühlen.
Daneben entstehen auch viele Küchen-Accessoires wie Zitruspressen, Salatbestecke, Kaffeelote, Löffel und viele andere Dinge.
Das Holz dafür stammt zum größten Teil von Obst- und Ziergehölzen aus privaten Gärten aus der Umgebung.
Ich mache auch gerne aus Ihrem eigenen Holz ein besonderes Erinnerungsstück.

Andreas Drabandt – Holz

Dählmannsweg 21, 26135 Oldenburg
Tel.: 0441-2047896 + 0160-97077455
E-Mail: a.drabandt@web.de
Internet: www.andreas-drabandt.de

Andreas Drabandt versteht sein Handwerk als eine Kunstform. Das merkt man an der Liebe zum Detail, mit der der Tischlermeister arbeitet, dieser Hingabe zum Objekt und zum Material. So nutzt er heimische Hölzer wie Esche, Erle, Buche oder Ahorn. Er legt Wert auf ökologische und regional produzierte Produkte. Er liefert seine Möbel ohne Verpackungsklimbim und produziert so keinen zusätzlichen Müll. Die Oberflächen werden überwiegend mit Hartwachs-Öl behandelt.

Das ist das eine. Das andere ist: Andreas Drabandt ist das Gegenteil von Stangenware, seit 30 Jahren schon. „Möbel kommen alle zehn bis zwölf Jahre auf den Müll. Das kommt bei meinen Stücken nicht vor“, sagt er. Bei ihm kann man alles erhalten, was sich aus Holz herstellen lässt, vom Stuhl über eine Zim­mertür bis hin zum Bett. Seine große Stärke sind Einzelstücke, die individuellen, klugen Lösungen, selbst „Unmöbliches“ setzt er um. Andreas Drabandt schafft Unikate mit künstlerischem Anspruch, auch weil er noch echte Intarsienarbeiten liefert, „Möbel à la Art“ nennt er das. Das ist Kunst in Holz, nicht nur zum Anschauen, sondern zum täglichen Gebrauch.

Wer sich das nicht vorstellen kann, sollte sich in der ständigen Ausstellung umschauen, in der Drabandts ganze Kreativität sichtbar wird, auch durch den Materialmix mit Holz, Metall, Glas, Edelsteinen oder Muscheln.

Hergen Garrelts – Holz

Garrelts Möbelküchentischlerei
Zur Borgwisch 3, 26160 Bad Zwischenahn
Tel.: 04403.64546 + 0170-7260432
E-Mail: info@hergen-garrelts.de
Internet: www.hergen-garrelts.de

 

wir sind eine tischlerei im ammerland in der nähe oldenburgs.

unser arbeitsschwerpunkt ist der entwurf und die fertigung von einzigartigen möbeln und küchen.

jedes teil, das unsere werkstatt verlässt, ist ein unikat, gefertigt aus ehrlichen, echten materialien wie holz, stahl, glas und stein…

passend auf die umgebung und seinen nutzer zugeschnitten.
zeitgenössisches design und patinafähige, ökologisch behandelte oberflächen gewährleisten eine hohe lebensdauer unserer möbel.

daneben fertigen wir wohn- und küchenaccessoires, ebenfalls aus echten, originären materialien.

z.b unsere serie phantastischer schneidebretter, zu finden im shopsystem unter www.echtbrett.de oder direkt bei uns in der werkstatt in bad zwischenahn.

 

Guido Kohl – Holz

August-Bebel-Straße 26-53, 14482 Potsdam

Tel.: 01520-9823458

E-Mai.: info@gewuerzmuehle-kohl.de

Internet: www.gewuerzmuehle-kohl.de

Wir fertigen als Familienbetrieb hochwertige Gewürzmühlen mit einem keramischen Scheibenmahlwerk. Das Design ist formvollendet und zieht auf jeder Tafel die Blicke aller Gäste auf sich. Jede Mühle, welche unsere Werkstatt in Potsdam verlässt, ist ein Unikat. Als Rohstoff verwenden wir zertifizierte Holzarten, je nach Gusto auch als gebürstete und gekalkte Oberfläche. So entsteht ein Korpus aus Holz, dessen Herzstück ein Scheibenmahlwerk aus Keramik und eine ausgeklügelte Edelstahlmechanik ist. Ein ergonomischer “Handschmeichler”, der die Funktion des “Zerreibens zwischen den Händen” unterstützt und geeignet ist zum Mahlen von trockenen kleineren Gewürzen wie beispielsweise Pfeffer oder Salz.

Passend zur Gewürzmühle können bei uns edle Pfeffersorten aus aller Welt erworben werden.

Ragna Reusch – Holz

Mühlenstraße 9, 27367 Ahausen
Tel.: 04269-105051 + 0171-4051403
E-Mail: ragna.reusch@gmx.de
Internet: die-ahauser-schnitzerin.de